Deutscher Gewerkschaftsbund

Sozialwahl - was ist denn das?

Mehr als Millionen Versicherte sind aufgerufen, ihre "Versichertenparlamente" zu wählen:

  • in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung
  • in der gesetzlichen Unfallversicherung
  • in der gesetzlichen Rentenversicherung

Die KandidatInnen der Versichertenseite werden von Gewerkschaften und anderen Arbeitnehmervereinigungen mit sozial- und berufspolitischer Zwecksetzung sowie von Arbeitgebervereinigungen vorgeschlagen.

Die gewählten VertreterInnen wirken bei Entscheidungen mit, die sich unmittelbar auf die soziale Sicherheit der Versicherten, RentnerInnen und der jeweiligen Familienangehörigen auswirkt.

Wer wählt, entscheidet darüber, von wem sie oder er vertreten wird !

Warum wählen?

Soziale Sicherung gehört zur Lebens- und Gestaltungsgrundlage jeder Bürgerin und jedes Bürgers. Sie gibt uns die Gewissheit, geschützt zu sein vor Unerwartetem, vor materieller Not und sozialem Abstieg.

Vorstand und Geschäftsführung kontrollieren

Die wichtigen Rahmenbedingungen stabil zu halten und sie für die Versicherten attraktiv und lebensnah zu gestalten, ist die Aufgabe unserer Sozialversicherung.
Inwieweit der einzelne Versicherungsträger dieser Aufgabe seine Geschäftspolitik unterordnet, ist vor allem von der Aufmerksamkeit und dem Sachverstand der gewählten VersichertenvertreterInnen abhängig. Sie haben das Recht, im Rahmen der Gesetze, den Vorstand und die Geschäftsführung zu kontrollieren und gegebenenfalls steuernd einzugreifen, wo Eigenmächtigkeiten, Fehlurteile oder Rechtsbeugungen sich bemerkbar machen.

Interessen der Versicherten vertreten

Die SelbstverwalterInnen setzen sich dafür ein, dass die Interessen und Bedürfnisse der Versicherten bei der Umsetzung von Gesetzen und im täglichen Geschäft der Versicherungsträger die Orientierung vorgeben.


Nach oben

Du bestimmst mit, wer mitbestimmt.


Sozialwahl 2017: Großes bewegen.
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Für eine solidarisch finanzierte Krankenversicherung! Für eine gute und sichere Rente! Für umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz!

Broschüre zur Sozialwahl 2017

Un­ter­stützt DGB und Ge­werk­schaf­ten bei den So­zi­al­wah­len!
DGB
Im kommenden Jahr sind Sozialwahlen: Die Versicherten bei vielen Sozialversicherungsträgern wählen ihre Vertreter in die Selbstverwaltungen. Natürlich treten auch gewerkschaftliche Listen bei den Sozialwahlen an, um die Interessen von Beschäftigten und Versicherten stark zu vertreten. Unterstützt unsere Listen mit eurer Unterschrift!
weiterlesen …

So­zi­al­wahl 2017: So­zia­le Ver­ant­wor­tung über­neh­men
DGB
2017 finden in Deutschland wieder Sozialwahlen statt, bei denen die Versicherten ihre Vertreterinnen und Vertreter in die Selbstverwaltung der Sozialversicherungsträger wählen. Eine neue DGB-Broschüre bietet Informationen zu den sozialpolitischen Zielen des DGB und erklärt, wie Selbstverwaltung funktioniert.
weiterlesen …